BCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons_datei_bildBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons

Publikationen – Mathematik

Praxishandbücher

Bildungsstandards sollen die Orientierung in Richtung eines nachhaltigen Kompetenzaufbaus und eines ergebnisorientierten Unterrichts lenken. Dazu ist es notwendig, sich mit dem Kompetenzbegriff und dem Konzept der Bildungsstandards vertraut zu machen. Zu jedem Fachbereich, in dem Bildungsstandards verordnet sind, steht ein Praxishandbuch zur Verfügung, in dem dieses Konzept – bezogen auf das jeweilige Unterrichtsfach – erläutert und umfassend dargestellt wird. Diese didaktischen Publikationen sollen helfen, die Bildungsstandards dauerhaft in die Unterrichtsarbeit einzubinden.

"Mathematik", 4. Schulstufe

"Mathematik", 8. Schulstufe

Themenhefte

Themenhefte sind als Ergänzung zu den Praxishandbüchern zu sehen. Während dort jeweils ein gesamter Fachbereich abgebildet ist, wird in einem Themenheft ein einzelner Kompetenzbereich eines Fachs vertiefend erläutert und mit Anregungen für die praktische Umsetzung des Kompetenzaufbaus im Unterricht auf allen Schulstufen versehen.

Kompetenzorientierter Unterricht im Jahreslauf

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×