BCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons_datei_bildBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons

Aufgaben und Ziele der Evaluations- und Begleitforschung

Das IQS stellt Expertise zur Unterstützung und Begleitung von Qualitätsentwicklungsprozessen intern und auf allen Ebenen des Schulsystems bereit und bietet Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung von Evaluationsdesigns. Ebenso werden Qualifikationsmaßnahmen zur Verbesserung der Evaluationskompetenz im Bildungswesen konzipiert und durchgeführt sowie nationale und internationale Kooperationen und Vernetzungen in Fragen der Evaluations- und Begleitforschung gepflegt.

Evaluation

Der Aufgabenbereich der wissenschaftlichen Evaluation von bildungspolitischen Reformmaßnahmen ist vor allem dadurch gekennzeichnet, dass Untersuchungen geplant und durchgeführt werden, die es ermöglichen sollen, über die Überführung von Modellversuchen in die allgemeine Praxis und die für eine erfolgreiche Implementation erforderlichen Rahmenbedingungen zu entscheiden bzw. gezielte Veränderungen an den Modellversuchen vorzunehmen.

Ziel dieser Untersuchungen ist es, Daten und Informationen zu generieren, um Erfolge und Misserfolge, Stärken und Schwächen von Schul- und Modellversuchen beurteilen zu können.

Begleitforschung und formative Evaluation

Im Aufgabenbereich Begleitforschung und formative Evaluation geht es primär darum, aktuelle Entwicklungen, Reforminitiativen und Implementationsprozesse bildungspolitischer Neuerungen wissenschaftlich zu begleiten, Stärken und Schwächen der Umsetzungsprozesse zu identifizieren und an die Projektverantwortlichen rückzumelden, um so einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung solcher Maßnahmen zu leisten.

Ziel dieser Art der Forschung ist es, Steuerungswissen zu generieren, das die Projektverantwortlichen in die Lage versetzt, den Implementationsprozess zu optimieren, das heißt, Probleme der Umsetzung zu vermeiden bzw. auszubessern und dadurch die Wirkungen der Reforminitiativen in der Praxis zu verbessern.

Download-Hinweis

Berichte und Daten zu aktuellen Evaluationsprojekten finden Sie im Materialienbereich der IQS-Website:

Abgeschlossene Evaluationsprojekte sind im Archiv des BIFIE verfügbar.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×